Aktuell

lAktuell
Aktuell 2019-08-16T13:58:33+02:00

Aktuell aus dem Bundesverband, Landesverband und Kreisverbänden

204, 2020

Risikoanalyse der Bundesregierung aus 2012

anbei finden Sie eine Risikoanalyse zum Ausbruch eines SARS Virus von 2012.

War der Bundesregierung bekannt und hat sie, wie so Vieles, völlig ignoriert.

Aber dafür lässt sich jetzt, wo es zum Ausbruch gekommen ist unsere liebe „36%-Anpack-Partei“ ordentlich feiern. Zu feiern gibt es eigentlich NIX, denn man hatte 8 Jahre Zeit entsprechende Vorkehrungen zu treffen. Statt dessen wurde unser Gesundheitswesen „optimiert“ (Zusammengespart, Medikamentenproduktion ins Ausland verlagert, etc.).

Dies sollte nicht vergessen werden und ggf. bei passender Gelegenheit erwähnt werden.

Ihr/Euer AfD Nienburg-Schaumburg Team

2303, 2020

Nationalstaat

Zum Thema  –Rückbesinnung auf den Nationalstaat zur Versorgung der Bürger mit lebenswichtigen Artikeln –

ARD vom 01.03.2020 – Antibiotika werden knapp –

Link klick hier!

DW, 03.03.2020 – Letzte deutsche Firma zur Herstellung von Antibiotika 2017 geschlossen –

Link klick hier!

MDR vom 18.03,2020 –Werden die Medikamente knapp –

Link klick hier!

Februar 2020

Antidemokratisches schlechtes Schauspiel der „demokratischen Parteien“ in Thüringen

Liebe Bürger,

sie haben das besorgniserregende Spektakel in Thüringen sicher verfolgt, die Masken fallen.
Es wird der bürgerlichen Mitte aus FDP, CDU und AFD nicht erlaubt, gemäß ihrer Mehrheit im Parlament eine Regierung zu bilden.

Stattdessen erfolgt eine unsachliche, wenig neutrale Berichterstattung in den „Qualitätsmedien“ („Schande“ von Thüringen), die „Granden“ der Altparteien reisen nach Erfurt. Christian Lindner zwingt Ministerpräsident Thomas Kemmerich zum Abdanken, AKK sägt ihren CDU Landesvorsitzenden Mohring ab.

Ich weiß, ebendiese „neutralen Qualitätsmedien“ verdammen uns als „Rassisten, Nazis“ und wer weiß noch alles für einen Schwachsinn.

Nein, wir sind einfach normale Bürger wie Sie, allerdings […]

September 2019

AfD im Kreistag Schaumburg vergrößert Fraktion

Stadthagen. Die AfD-Fraktion im Schaumburger Kreistag kehrt in neuer Stärke aus der Sommerpause zurück. Christa-Renate Hardt, die zuletzt fraktionslos war, hat sich nach einvernehmlichen Gesprächen der 2018 neu gegründeten AfD-Fraktion angeschlossen, womit diese nun 4 anstatt bisher 3 Mitglieder hat. Das ist zugleich die größte AfD-Fraktion seit der Kreiswahl 2016.

Anlass für den Versuch, die 5 AfD-Mitglieder im Schaumburger Kreistag endlich unter dem Dach einer Fraktion zu vereinen, war nicht zuletzt die Neuformation der aus 3 Abgeordneten bestehenden ultralinken Gruppe WIR/Die Linke/Bayer im Schaumburger Kreistag, die mit der AfD-Fraktion um deren Stimmrechte im Verwaltungsausschuss und zahlreichen weiteren Ausschüssen per Losentscheid konkurriert hätte. Alle 4 Mitglieder […]

August 2019

„Es reicht!“

Demo am 24.08.2019 in Hannover

Mit ca. 700 – 800 Teilnehmern, davon ca. 20 aus dem KV Nienburg-Schaumburg, kann man mit Recht behaupten die Demo war ein voller Erfolg. Es wäre noch eindrucksvoller gewesen, wenn von unseren mehr als 100 Mitgliedern noch der ein oder andere mit dabei gewesen wäre.

Mit selbst erstellten Schildern und einem großen Banner „Öffentliche Räume schützen!“ konnten wir großartige Reden hören wie die von Jens Kestner und Dietmar Friedhoff und starke Präsenz zeigen.

Angaben gemäß § 5 TMG

Alternative für Deutschland – AfD
Kreisverband Nienburg-Schaumburg

Michael Vogt 

Höfelinger Weg 6, 31600 Uchte
Telefon: (0 5763941115)

 

E-Mail: info@afd-nienburg-schaumburg.de

Bankverbindung

Bankverbindung bei Sparkasse Nienburg
Konto: 36189637 / BLZ: 25650106

BIC: NOLADE21NIB
IBAN: DE14256501060036189637