Niedersachsenabend in Barsinghausen

Niedersachsen-Abend in Barsinghausen

Die Landtagsabgeordneten Stephan Bothe und Peer Lilienthal laden zum großen Niedersachsen-Abend nach Barsinghausen ein. Ehrengast der Veranstaltung wird der innenpolitische Sprecher der AfD-Bundesfraktion, Dr. Gottfried Curio sein. Die Veranstaltung findet am 7. Januar 2019 um 19.00 Uhr statt. Der Veranstaltungsort ist der Zechensaal in Barsinghausen, Hinterkampstraße 6.

Achtung: Voranmeldung erforderlich! Um der begrenzten Anzahl von Plätzen Rechnung zu tragen, ist eine Voranmeldung unter nachstehendem Link erforderlich:

https://stephan-bothe.de/anmeldung-niedersachsen-abend/?fbclid=IwAR27d7NBvTjbXc6SOnqzoo-3fdJGij29gDGJimG8kCFl57_bft6Gd73Xt-M

Wir freuen uns auf einen tollen Abend!

Powered by WPeMatico

2018-12-17T17:04:13+00:00 Dezember 17th, 2018|

Teilung des Kreisverbandes Gifhorn/Peine

Seit gestern Abend hat die AfD Niedersachsen zwei neue Kreisverbände. Gifhorn-Peine ist Geschichte. Neugegründet wurden die Kreisverbände Gifhorn und Peine. Der Landesvorstand unter Führung von Dana Guth hat den Gründungen in einer Sitzung vor Ort zugestimmt.

Powered by WPeMatico

2018-12-09T11:20:20+00:00 Dezember 9th, 2018|

AfD Osnabrück wählt neuen Vorstand

Der AfD-Kreisverband Osnabrück hat einen neuen Vorstand. Der Kreisverband umfasst die Stadt Osnabrück und den Landkreis. Als Vorsitzender wurde Florian Meyer aus dem Landkreis gewählt. Sein erster Stellvertreter wurde Mark Mecklenburg. Der insgesamt neunköpfige Vorstand steht für eine bürgerlich-konservative Ausrichtung.

 

Osnabrück, 25. November 2018

 

Der neue Vorstand sieht seine Hauptaufgabe darin, die AfD-Programminhalte auf kommunaler Ebene anzusprechen, so zum Beispiel die Wohnungsprobleme in Osnabrück. Bei gleichbleibender Zuwanderung wie 2016 und 2017 müssten Wohnungen für über 200.000 Menschen jährlich gebaut werden, das heißt jedes Jahr eine größere Stadt als Osnabrück aufzubauen. Unsere Stadt hatte aber mehr als 1.200 Jahre zum Wachsen.

Die AfD Osnabrück wird sich in Zukunft mit vielfältigen Veranstaltungen vor Ort beim Bürger noch bekannter machen. Der Landesvorstand wünscht dem neugewählten Kreisvorstand einen guten Start.

Überschattet wurde der Kreisparteitag von einem physischen Angriff auf ein AfD-Mitglied, welches auf dem Heimweg war. Das Perfide: Das Mitglied war durch Krücken körperlich eingeschränkt. Ein solcher Angriff auf Schwache ist für Demokraten einfach unwürdig. Das Mitglied trug leider Blessuren davon.

Powered by WPeMatico

2018-11-27T11:19:44+00:00 November 27th, 2018|

Angaben gemäß § 5 TMG

Alternative für Deutschland – AfD
Kreisverband Nienburg-Schaumburg

Postfach 13
31749 Auetal

 

E-Mail: info(at)afd-nienburg-schaumburg.de

Bankverbindung

Bankverbindung bei Sparkasse Nienburg
Konto: 36189637 / BLZ: 25650106

BIC: NOLADE21NIB
IBAN: DE14256501060036189637

Facebook