Auto Added by WPeMatico

Beatrix von Storch: Weber zerstört europäische Kultur statt sie zu verteidigen

Berlin, 7. Juni 2017. Zu den Äußerungen von Manfred Weber (EVP) über eine europäische Leitkultur erklärt die stellvertretende AfD-Vorsitzende Beatrix von Storch:

„Ja, es gibt – bei allen nationalen Besonderheiten – eine europäische Leitkultur. Diese muss man aber nicht erfinden, konstruieren oder aufbauen, wie Weber fabuliert. Unsere europäische Leitkultur steht auf den Grundlagen unseres gemeinsamen Wertekanons – den drei Hügeln Golgatha, Akropolis und Kapitol. Das ist das Fundament unserer abendländischen Kultur. Mit dieser ist der Islam erkennbar unvereinbar. Deswegen bekämpfen die islamisch begründeten Anschläge genau diese Grundlagen Europas.  Aber das ist nicht, was Weber meint – denn dann würde er die Unvereinbarkeit der muslimischen Massenmigration mit europäischen Werten erkennen, was er nicht tut.

Weber will in Wirklichkeit unter dem Deckmantel des Leitkulturbegriffs nationale Identitäten zerreden, um mehr Kompetenzen nach Brüssel zu verlagern. Das soll dabei helfen, einen Brüsseler Zentralstaat zu schaffen. Das ist ahistorisch und uneuropäisch. Denn es hieße, alle Bürger Europas in einen Topf zu werfen. Doch Europas Motto ist Einheit in Vielfalt. Nicht Vielfalt in Einfalt.“

Der Beitrag Beatrix von Storch: Weber zerstört europäische Kultur statt sie zu verteidigen erschien zuerst auf Alternative für Deutschland.

Powered by WPeMatico

2017-06-07T11:38:56+00:00 Juni 7th, 2017|

Angaben gemäß § 5 TMG

Alternative für Deutschland – AfD
Kreisverband Nienburg-Schaumburg

Postfach 13
31749 Auetal

 

E-Mail: info(at)afd-nienburg-schaumburg.de

Bankverbindung

Bankverbindung bei Sparkasse Nienburg
Konto: 36189637 / BLZ: 25650106

BIC: NOLADE21NIB
IBAN: DE14256501060036189637

Facebook